Kommunalwahl 2019

Am 26. Mai 2019 finden die Kommunal- und Europawahlen statt.
An diesem Tag werden zeitgleich die Abgeordneten für das Europäische Parlament, die Mitglieder für die Stadtverordnetenversammlung der Landeshauptstadt Potsdam und die Ortsbeiräte der Ortsteile Eiche, Fahrland, Golm, Groß Glienicke, Grube, Marquardt, Neu Fahrland, Satzkorn und Uetz-Paaren gewählt.
Für die Kommunalwahl ist das Gebiet der Landeshauptstadt Potsdam ist in sechs Wahlkreise eingeteilt.

• Wahlkreis 1: Einwohner der Stadtteile: Nördliche Innenstadt, Berliner Vorstadt, Nauener Vorstadt, Groß Glienicke, Sacrow, Teile der Südlichen Innenstadt (Gebiet südlich der Bahngleise des Hauptbahnhofes und Gebiet am Brauhausberg)

• Wahlkreis 2: Einwohner der Stadtteile: Jägervorstadt, Bornstedt, Bornim, Fahrland, Marquardt, Nedlitz, Grube, Satzkorn, Uetz- Paaren, Neu Fahrland

• Wahlkreis 3: (30 025 Einwohner) Stadtteile: Brandenburger Vorstadt, Potsdam West, Eiche, Golm, Wildpark, Templiner Vorstadt, Forst Potsdam Süd

Kandidat der Piratenpartei ist Thomas Gaul

• Wahlkreis 4: Einwohner der Stadtteile: Babelsberg Nord, Babelsberg Süd, Klein Glienicke, Teile Südliche Innenstadt (Gebiet nördlich der Bahngleise des Hauptbahnhofes, Zentrum Ost)

• Wahlkreis 5: Einwohner der Stadtteile: Teltower Vorstadt, Schlaatz, Waldstadt I, Waldstadt II, Industriegelände

Kandidat der Piratenpartei ist Frank Erfurt

• Wahlkreis 6: Einwohner der Stadtteile: Stern, Drewitz, Kirchsteigfeld

Kandidat der Piratenpartei ist Sebastian Krone

• Für die Wahl der Ortsbeiräte ist der jeweilige Ortsteil das Wahlgebiet.